Planungssicherheit für Ihre Zukunft

Stimmen aus dem LWL-Maßregelvollzug. Das sagen Kolleginnen und Kollegen:

"Ich habe 13 Jahre 'draußen' gearbeitet"

"Ich habe einen sicheren Job"

Mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes

Als kommunale Arbeitgeber bieten die LWL-Maßregelvollzugskliniken alle Vorteile des öffentlichen Dienstes: Von der zuverlässigen Gehaltszahlung über die Einhaltung von Arbeitszeiten bis zur betrieblichen Altersvorsorge sind die Rechte und Pflichten der Beschäftigten und des Arbeitgebers tariflich vereinbart. Dies mag altmodisch finden, wer noch nicht mit der „Hire and fire“-Mentalität mancher Unternehmen und dem hohen Kosten- und Zeitdruck in einigen Teilen des Gesundheitssystems in Berührung gekommen ist. Der LWL-Maßregelvollzug dagegen bemüht sich um langfristige Arbeitsverhältnisse zu fairen und verlässlichen Bedingungen.

Fair und verlässlich

  • Sicherer, langfristig ausgerichteter Arbeitsplatz
  • Geregelte Arbeitszeiten mit Arbeitszeiterfassung
  • pünktliche Gehaltszahlung
  • angemessene Bezahlung und Sonderzahlungen nach Tarif
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge ohne Eigenanteil