Beruf und Leben

Stimmen aus dem LWL-Maßregelvollzug. Das sagen Kolleginnen und Kollegen:

"Ich konnte meine Arbeitszeit immer anpassen"

"Demnächst für zehn Monate in Elternzeit"

"Teilzeit geht auch in Leitungsposition"

Gute Rahmenbedingungen für Ihr Leben

Die Arbeit mit forensisch-psychiatrischen Patientinnen und Patienten ist anspruchsvoll: Die Beschäftigten sind nicht nur fachlich, sondern auch persönlich gefordert, gerade weil sie auch eine Vorbildrolle im sozialen Miteinander einnehmen. Und Ihr privates Sozialleben? Auch dafür schafft der LWL-Maßregelvollzug nach Möglichkeit gute Rahmenbedingungen. Ebenso wie für Ihre Gesundheit und Ihre Mobilität. Wir brauchen kompetente Fachkräfte, die gut im Leben stehen. Daher bemühen wir uns um die richtigen Voraussetzungen, damit Sie Ihr Leben - beruflich und privat - bestmöglich gestalten können.

Teilzeit, Gleitzeit, Lebenszeit

  • geregelte Arbeitszeiten mit Arbeitszeiterfassung
  • flexible familienbedingte Teilzeitarbeit möglich
  • Individuallösungen bei der Arbeitszeitgestaltung soweit möglich
  • Gleitende Arbeitszeiten zum Beispiel im ärztlich-therapeutischen Dienst
  • Arbeiten im Home-Office, wo möglich

Gut versorgt durch den Arbeitstag

Zum Beispiel:

Kostenloses Angebot von Wasser und Obst in den Diensträumen

(klinikspezifisch)

Gut versorgt durch den Arbeitstag

Zum Beispiel:

Klinikkantine oder Cafeteria zur Essensversorgung

(klinikspezifisch)

Für die Fitness von Körper und Geist

  • Yoga und andere Präventionskurse, kostenlos oder finanziell unterstützt
  • Finanzielle Förderung der Nutzung von Fitnesscentern
  • Betriebssportangebote
  • Gesundheits- und Aktionstage mit Präventionsangeboten
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

Günstige Produkte aus der Arbeitstherapie

Zum Beispiel: Bioland-Produkte aus der Gartentherapie

Zum Beispiel: handgefertigte Holzprodukte, Keramik oder Schlosserarbeiten

Zum Beispiel: Beauftragung von Buchbinde- und anderen Auftragsarbeiten in den klinikeigenen Werkstätten

(jeweils klinikspezifisch)

Mobil zum Job, mobil im Job

  • Kostenlose Parkplätze an den Kliniken
  • Fahrradstellplätze, teilweise überdacht
  • Dienstwagen oder Bahntickets für Dienstfahrten